Was ist KSG?

Gruppenfoto2015KSG steht für Katholische Studentengemeinde. Es handelt sich dabei um eine gut gemischte Gruppe christlicher Studierender aus unterschiedlichen Studienrichtungen der Technischen Universität Ilmenau, die zusammen Glauben leben und Gemeinde gestalten, sich mit interessanten Themen auseinandersetzen, gemeinsam etwas unternehmen und zusammen feiern wollen. Wir möchten Anlaufpunkt für alle sein, die Gespräche und Diskussionen, vor allem aber Freunde und Gemeinschaft suchen. Dazu gibt es Gelegenheiten bei unseren Gottesdiensten, den Vortragsabenden und verschiedenen Feten und Festen. Die Themen der Vorträge am Dienstag sind von uns selbst ausgewählt und beinhalten somit das, was uns gerade interessiert und bewegt. Wir organisieren unser Gemeindeleben selbst. Unser Haus in der Manggasse 8 ist für jeden offen. Jeder ist gern gesehen; wer kommt, gehört dazu; wer mitmacht, gestaltet mit!

Regelmäßige Treffen

Montags
19:00 Uhr geselliges Abendessen mit anschließender Andacht und offenem Abend in der Manggasse 8

erster Dienstag im Monat
19:00 Uhr Heilige Messe in der katholischen Kirche St. Josef (Unterpörlitzer Str. 15)

Donnerstags
20:00 Uhr Sport in der Rosa-Luxemburg-Turnhalle (Karl-Zink-Straße 14)

Sonntags
09:00 Uhr Gottesdienst in der katholischen Kirche St. Josef (Unterpörlitzer Str. 15), oft gibt es im Anschluss Mittagessen in der Manggasse 8
18:00 Uhr Wort-Gottes-Feier in der katholischen Kirche St. Josef (Unterpörlitzer Str. 15)

  Back to Top