Kopfzeile

KSG-Info: ökum. Semesteranfangsgrillen

Hallo liebe KSG'ler,

für Dienstag ist das ökumenische Semesteranfangsgrillen zusammen mit der SMD und der ESG bei uns in der 8 ab 18:00 Uhr geplant.

Leider ist der evangelische Pfarrer nicht da und ich habe daher von der ESG keine weitere Rückmeldung bekommen. SMD'ler wollen kommen, aber auch da weiß ich nicht wie viele.

Mein Plan schaut wie folgt aus: Wir holen 30 Würstchen, 30 Steakes, sowie 20 Grillkäse. Verkauft werden sie für je 1 € pro Stück. Außerdem sollten noch 40 Doppelbrötchen geholt werden.Zusätzlich kann jeder der will noch Salate oder sonstiges (selbstgemachte Spieße,...) mitbringen. Falls nicht alles gebraucht wird, kann der Rest für das Patfest eingefroren werden.

Benötigte Dienst:

• jemand, der den großen Grill aus der 15 holt und wieder zurück bringt - Pfarrer hat zugestimmt, dass wir ihn nutzen dürfen

• 1-2 Personen, die das Essen "bestellen" (falls es dafür nicht schon zu spät ist) und abholen - hatte an Fleischerei Steffen Schumm gedacht, zumindest für die Würstchen

• 1-2 Personen, der zusammen mit einem SMD'ler (christoph) den Grill anmachen

• jemand, der bei schönem Wetter die Bänke raus stellt und bei schlechtem Wetter drinnen den Tisch deckt

Dinge, die noch nocht geklärt sich:

• Haben wir noch Grillkohle?

• Wie machen wir das mit den Getränken? Stellen wir unsere und verkaufen? Wenn ja haben wir genügend da oder muss nochmal was gekauft werden?

Ich weiß es ist ein wenig kurzfrustig, aber durch meine Krankheit hat sich die Planung etwas nach hinten verschoben... tut mir leid. Darum brauche ich jetzt auch eure Hilfe. Ist der Plan so ok? Wer hat Zeit zu helfen? Meldet euch bei mir oder kommt morgen Abend zur Besprechung, nach dem Abendessen!

Liebe Grüße
Resi

---

E-Mail: subscriber

erstellt am 17.12.2018