Kopfzeile

KSG-Info: Polterabend in Jena

Hallo liebe KSG'ler,

Josef Müller (den meisten als Joe bekannt) will nun endlich seine Berni ehelichen. Da er heidnischen Bräuchen nicht ganz abgeneigt ist, wollen beide es am kommenden Samstag Abend in der KSG Jena ordentlich krachen lassen. Es werden einige Studenten aus Ilmenau hinfahren. Falls benötigt, können sicherlich auch Übernachtungsmöglichkeiten zu Sonntag vermittelt werden.

Kurzinfo zum Thema Polterabend:
Man wird nicht eingeladen, sondern geht hin. Man kann auch teilnehmen, wenn man beide nicht so gut kennt. Es ist ein lockerer Abend (es muss also kleidungstechnisch nichts ausgefallen feierliches getragen werden). In der Regel wird mitgebrachtes Porzellan (Teller, Tassen, Omas gute Mingvase oder Kloschüsseln) zerstört, was dem Brautpaar Glück bringen soll.

Liebe Grüße
Andreas
(Hausgeist)

---

E-Mail: subscriber

erstellt am 19.12.2018